Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 4. Oktober 2011

Huch..

ist es echt schon so lange her, dass ich was geschrieben habe? Wer hat an der Uhr gedreht?
Ok, viel genäht habe ich jetzt nicht, eigentlich nur was ausprobiert, was allerdings 1. noch nicht fertig ist und 2. (noch) nicht so aussieht, wie ich das wollte. Hmpf. Wird wohl doch ein TfT.

Aber dafür war ich mit Stephy ja auf dem Stoffmarkt ;), IHRE Bestände auffüllen. Naja, so ein bis 5 Stöffchen *hüst* sind auch in meine Tasche gewandert. Die waschen sich grade fein säuberlich bzw. trocknen bei strahlender Sonne..

Jersey für mich

Cord mit Stickerei und Pailletten, der könnte für mich oder Töchterlein was werden...

Cord fürs Töchterchen, der lilane oben ist fürs Geburtstagsoutfit gedacht

Und wenn das kränkelnde Kind mich lässt, mach ich mich an ihr Geburtstagsoutfit. Ist ja erst nächste Woche *flöt*
Geplant ist eine Kombi aus Hose und Tunika.

Aber damit ihr jetzt nicht mangels Augenfutter verhungert, gibts ein Foto vom letzten Projekt - noch ne Häkelmütze. :D (Meine Schwester war ja völlig von der Rolle, wieso ich denn NOCH eine mache.. Nuja, rotrosapink und türkis passt halt nicht immer *ggg*.. )


Diesmal noch um nen guten cm verlängert, damit die Ohren auch gut bedeckt sind. Damit ist die Mütze herbsttauglich und vielleicht sogar für milde Wintertage geeignet.

So ich guck mal nach der Maus, die immer noch Mittagsschlaf hält. Sie muss aber auch ein paar unruhige Nächte aufholen, Bellhusten ist gar nicht toll :(

Liebe Grüße
Elawen

Kommentare:

Bärbel hat gesagt…

Die Mütze sieht wie immer sehr schön aus! Und deine Ausbeute vom Stoffmarkt ist klein aber fein.
Endlich schreibst du hier auch mal wieder! Wurde ja auch Zeit! *hug* Jetzt kommt der Winter, ich hoffe da nähst du auch mal wieder ein bisschen mehr. *hug*

Ich hoffe Vanessa gehts bald besser! *hug* Die arme Maus!

Liebe Grüsse,
Bärbel

Alex hat gesagt…

Ohhh, die Mütze ist toll, sollte auch mal wieder mit Häkeln anfangen.
LG Alex

Pdf-ersteller