Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 4. März 2011

Diiittiiis... allover

zu finden auf Flöckchens neuem Röckchen :)
Ganz zielsicher hat sich die kleine Maus das Reststückchen Stoff, der wirklich bis unten im Karton lag, rausgefischt. "Maaamaa, Diiittiiis!! Da!" Heißt soviel wie: "Maaaama, guck da sind ganz viele Kittys. Die will ich haben. Sofort!"
Aus 50x50 cm Reststoff lässt sich nicht allzuviel außer Röckchen machen, und für den Insa-Rock hat es grad so gereicht. Der passende Kombistoff war auch da *SchweißvonStirnwisch*, also konnte es gleich losgehen.
Das meine Ovi eine Art Satinraupe machen kann, wusste ich bis dato auch nicht. Ist also quasi ein Unfall, aber so im Nachhinein betrachtet, finde ich, passt das ausgezeichnet.

Schnitt: Insa von Farbenmix, Gr. 86/92

Kindelein ist glücklich mit ihrem Röckchen. Wie sie das geäußert hat? "Mama, Ditti! Da! Da! Diiittiii!", schnappt das neue Teilchen und entschwindet. Auf der Suche nach der passenden Plüschkitty, ohne die hier im Hause nichts geht. Punkt.

Morgen wird der neue Rock zu Omas Geburtstag ausgeführt.

Liebe Grüße
Elawen

Kommentare:

Silke hat gesagt…

Ja, ja auch die Kleinsten wissen schon genau was sie wollen.

Ist dir sehr gut gelungen und deine Insa gefalen mir echt gut. Ich muss den Schnitt jetzt unbedingt mal hervor kramen.

Vor allem die Satinraupe hat es mir angetan.

LG Silke

Bärbel hat gesagt…

*grins* Dass eine so kleine Maus schon so einen eigenen Geschmack haben kann. Pass mal auf bis in ein paar Jahren. Da geht sie alleine auf den Stoffmarkt Stöffchen streicheln.

DerRock ist wirklich ganz süss geworden. :-)

Lg,
Bärbel

Pdf-ersteller