Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 30. Juli 2010

Neuischkeiten...

Nicht dass ihr denkt, ich wär faul :D... Die Ovi wird fleißig ausprobiert...Ich hätte nie gedacht, dass sich Jersey so einfach nähen lässt, mit der Nähmaschine hab ich für mein erstes T-shirt ungelogen den ganzen Tag gebraucht, weil der Ringeljersey seinem Namen alle Ehre gemacht hat - nicht nur Ringel im Muster, nein, auch Ringel an allen 4 Seiten! *grummel* Ich hatte damals mit gefühlten 1000 Stecknadeln und heißem Bügeleisen bestimmt eine Stunde damit zugebracht, einen vernünftigen Stoffbruch zu legen. Grmpf.

Und nun? Mit Rollschneider ausgeschnitten, zusammengeheftet, unter die Ovi und ratz fatz war das Teil fertig. Bis aufs Bündchen, das hab ich 2 mal rausgetrennt und dann zum Schluss doch Bündchenstoff genommen und mit Näma genäht.... Weils ein Reststück war, passt es mit den Streifen nicht 100prozentig, aber ist grad so noch im Rahmen.. ;)

Schnitt: ZOE von Farbenmix mit 3/4-langen Ärmeln

 Und nach einem Schnitt von Anouk von Wer hat die Schere? (Vielen lieben Dank dafür, Anouk!!!) entstand auch noch eine Jerseyhose aus einem alten Nachthemd von mir..Die Größe reicht bei der Maus noch weit übers Knie, hat also Mitwachspotential ;)

Schnitt: Kindersommerhose "To-go" von Anouk

Außerdem noch eine Muriel, bei der fehlt nur noch der Saum. Den wollte ich eigentlich mit dem rosa Schrägband machen, aber da der Beleg für den Hals sich sooo zickig angestellt hat, hab ich den kurzerhand in die Tonne gekloppt und Schrägband drangetüddelt. Jetzt reichts nicht mehr für den Saum und somit warte ich auf meine Bestellung..
Schnitt: Muriel von Farbenmix, auf 74/80 verkleinert
Liebe Grüße,
Elawen

Keine Kommentare:

Pdf-ersteller